Podcast
1

 

Cover des Buchs »Gehen oder bleiben« von Helga Hirsch, © Wallstein

Mitschnitt eines Vortrags von Dr. Helga Hirsch, Berlin, im Bildungsforum Potsdam.

 

Laufzeit: 50:25 Min.

 

Die Veranstaltung fand am 16. Juni 2015 im Rahmen der Ringvorlesung 1945 – Das östliche Europa nach der »Stunde Null« statt.

 

 
 

 

 

 

 

 

 

 

Weitere Informationen zu dieser Veranstaltung: »Gehen oder bleiben«. Deutsche und polnische Juden in Schlesien und Pommern nach 1945

 

 

Das könnte Sie auch interessieren

»Grenzlandliteratur«

Die Verleihung des Literatur- und Übersetzerpreises „Brücke Berlin“ der BHF-Bank-Stiftung an Olga Tokarczuk und Esther Kinsky war der Anlass für...

Juliane Braun: Ein Teil Heimat seid Ihr für mich

Im Herbstprogramm 2002 des Aufbau-Verlages ist der Band Ein Teil Heimat seid Ihr für mich erschienen, der der Öffentlichkeit ein ungewöhnliches Z...

Verleihung des Preises „Brücke Berlin“ an die polnische Schriftstellerin Olga Tokarczuk und ihre Übersetzerin Esther Kinsky

Am 25. Juni 2002 fand im Alten Museum Berlin die feierliche Übergabe des Literaturpreises der BHF-Bank-Stiftung statt. Olga Tokarczuk und Esther...

Podiumsdiskussion über die Geschichte der polnisch-jüdischen Beziehungen im Polnischen Institut Berlin

Am 26. Juni 2002 luden das Polnische Institut sowie die Deutsch-Polnische Gesellschaft anlässlich der Präsentation der neuesten Ausgabe des deut...

Reise durch Europas Zentrum

Breslau (Ausschnitt)Glatz (Ausschnitt)Liegnitz (Ausschnitt)Übergabe des Bandes in BriegStanisław Huskowski, Präsident von Breslau, und Thomas Schul...

Wir Vertriebenen

Polnische Vertriebene aus Lida (heute Litauen) auf dem Weg nach Schlesien Sind wir Vertriebene? Das Wort kam von außen zu uns, von Politikern,...

Keine Tabuisierung des Verlusts

Von Jürgen Israel und Karim Saab Wer heute von Schlesien, Pommern und Königsberg spricht, steht nicht mehr im Verdacht, ein Revanchist zu sein. ...

Bundesfinanzminister Hans Eichel: »Das Schicksal von Joseph Schmidt ermahnt uns, für die Freiheit und Menschenwürde aller einzutreten«

(Es gilt das gesprochene Wort!) Sehr geehrter Herr Albert Meyer, sehr geehrter Herr Avi Schmidt, Ihre Exzellenz der Botschafter der Republik R...

Ein Zentrum für Vertreibung?

Einführung zum Internationalen Colloquium »Ein Zentrum für Vertreibung?« vom 14. – 16.03.2003 in der Akademie Sankelmark Die Diskussion über das P...

Kollektive Erinnerungen im Wandel

Beitrag zum Internationalen Colloquium »Ein Zentrum für Vertreibung?« vom 14. – 16.03.2003 in der Akademie Sankelmark I. Seit geraumer Zeit habe...