Münchner Wochenanzeiger, 23.08.2019

Von Stefan Hartmann

[…] Wie wichtig ist die Vergangenheit für einen selbst? Es stellt sich die Frage, sudetendeutsch oder nicht sudetendeutsch; ist diese Fragestellung überhaupt noch relevant im Jahr 2019? »Im Endeffekt kann jeder für sich selbst entscheiden, wie wichtig die Vergangenheit für einen ist. Für mich ist sie besonders wichtig!« Hierhager führt aus, dass man erst die Vergangenheit verstehen müsse, um die Gegenwart verstehen zu können. Er erwähnt in diesem Zusammenhang auch die komplizierte Kriegsvergangenheit der Deutschen vor über 70 Jahren. […]

Die Sudeten unter uns
Der gesamte Artikel in der Online-Ausgabe des Münchner Wochenanzeigers

Publikationen

Die Publikationen des Kulturforums richten sich an einen breiten Leserkreis, dem sie die Kulturtraditionen der Deutschen und ihrer Nachbarn im östl...

Wanderausstellungen

Die Fotoausstellungen des Kulturforums lassen Leben und Kultur vergangener Zeiten wieder auferstehen. Begeben Sie sich mit uns auf Reisen zu den Os...