TV- & Radio-Tipps

  • 21.07.2017, 06:15

    Kinder Europas (XXII)

    In Litauen sind die Winter lang und kalt. Spätestens im Februar haben die Menschen genug von dem vielen Eis und Schnee. Dann wird Fasching gefeiert: ein großes, buntes Fest mit Masken, Teufeln und Hexen. Die beiden Freunde Justas und Benas sind immer mitten im Geschehen

  • 22.07.2017, 10:00

    Karpaten

    Mit 1.500 Kilometern Länge sind die Karpaten der längste Gebirgszug Europas. Kurt Mayer folgt in seinem Film den Wegen und Entdeckungen des Wanderhirten Vasile aus Budesti – tief ins dunkle Herz Europas, von den Waldkarpaten an der Grenze zur Ukraine bis in die südlichen Höhen de

  • 24.07.2017, 14:15

    Der Nationalpark Šumava in Tschechien

    Nahezu geräuschlos bewegt sich der scheue Luchs durch die weiten ruhigen Bergwälder. Bis zu 350 Quadratkilometer umfasst sein Revier. Im Februar, wenn es bitterkalt ist, beginnt für ihn die heißeste

Buchtipps

News

  • 16.07.2017

    Zugfahrt nach Breslau – Rekord nach 80 Jahren

    Von Klaus Kurpjuweit

    Geschafft. 3.32 Stunden. So schnell hat seit Beginn des Zweiten Weltkriegs kein Zug mehr die Strecke zwischen Berlin und Breslau zurückgelegt. 2.38 Stunden hat der damals modernsten Triebwagen der Reichsbahn als »Fliegender Schle

  • 09.07.2017

    Ergriffenheit am Altar der Moderne

    von Andreas Kilb

    Reliquien. Das ist das Erste, was man denkt, wenn man den Saal im Berliner Martin-Gropius-Bau betritt, in dem die Blätter liegen. 161 Seiten im Quartformat, in Zweierreihen, auf graugrüner Unterlage. Im Saal ist es schummrig wie in einer Kirc

  • 08.07.2017

    Tallinn 100

    Von Jochen Marmit

     

    Auf rund 800 Jahre blickt Estlands Geschichte zurück – nur ein Zehntel davon war sie wirklich frei. Dies hat bis heute Spuren hinterlassen, so im Stadtbild der Hauptstadt Tallinn und bei der ak

Stellenausschreibungen