Theaterprojekt in Rumänien

Theaterprojekt in Rumänien
Eine Veranstaltung von TransRiver – der Verein für Osteuropa in Zusammenarbeit mit dem rumänischen NGO Centrul de Resurse pentru Comunitate | 20.08. – 05.09.2010 in Siebenbürgen | Bewerbungsschluss: 19. Juli 2010

Eine Veranstaltung von TransRiver – der Verein für Osteuropa in Zusammenarbeit mit dem rumänischen NGO Centrul de Resurse pentru Comunitate | 20.08. – 05.09.2010 in Siebenbürgen | Bewerbungsschluss: 19. Juli 2010

Freundschaften schließen und andere Länder kennen lernen, sich Gedanken machen über Grenzen auf der Karte und im eigenen Kopf, gemeinsam arbeiten und eine Menge Spaß haben – durch die Internationalen Begegnungen von »Jugend in Aktion« kommen auch dieses Jahr viele junge Menschen aus ganz Europa zusammen. Wem Offenheit wichtig ist, wer an der Vielfalt Europas teilhaben möchte und Vorstellungen, Wünsche und Probleme im Theater zum Ausdruck bringen will, findet in diesem Projekt ein spannendes Angebot.

TransRiver e.V. lädt zum Theaterprojekt »Junge Menschen auf der europäischen Bühne« ein. Das Projekt findet vom 20. August bis 5. September 2010 in Siebenbürgen, Rumänien statt und wird in Kooperation mit der rumänischen NGO Centrul de Resurse pentru Comunitate ausgerichtet.

Ziele und Inhalte der Jugendbegegnung

Das Theaterprojekt bietet einer Gruppe von 24 jungen Menschen aus Rumänien und Deutschland die Möglichkeit ihre Persönlichkeit, Ideen, Sorgen und Visionen durch die Methode des Theaterspiels auszudrücken. In einem zweiwöchigen Prozesses wollen die Organisatoren die unterschiedlichen Erfahrungen und Eindrücke der Teilnehmer sammeln und mit ihnen gemeinsam diskutieren, was es heißt sich einzumischen um an einer europäischen Zivilgesellschaft teilzuhaben und diese mitzugestalten. Gemeinsam mit der Unterstützung zweier Theaterpädagogen sollen diese Auseinandersetzung zu einem Theaterstück komponiert und durch Aufführungen den Menschen vor Ort die Möglichkeiten einer aktiven Partizipation zugunsten des Gemeinwohls in der Europäischen Union veranschaulicht werden.

Ziel unserer Jugendbegegnung ist es, deutsche und rumänische Jugendliche zusammenzubringen und durch gemeinsame kulturelle, künstlerische und soziale Aktivitäten Toleranz, Respekt und Gemeinschaftsgefühl aufzubauen und zu stärken.

Teilnahme, Unterkunft, Verpflegung, Vorbereitung

Teilnahmebedingungen (für deutsche Bewerber):

  • Wohnsitz in Deutschland
  • zwischen 16 und 25 Jahre alt
  • gültiger Personalausweis oder Reisepass
  • Krankenversicherung
Für Jugendliche aus Deutschland beträgt der Teilnahmebeitrag 95 Euro, er umfasst die An- und Rückreise ab und nach Chemnitz/Dresden/Leipzig, die gemeinsame Unterbringung in einer Jugendherberge in Rumänien mit Vollverpflegung, Versicherungen, Ausflüge usw. In Ausnahme- und Härtefällen kann ein Zuschuss durch TransRiver e.V. gewährt werden.

Bei Minderjährigen TeilnehmerInnen wird eine Einverständniserklärung der Eltern benötigt.

Aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl wird um frühzeitige Bewerbung gebeten. Der Bewerbungsschluss ist der 19. Juli 2010. Die Teilnehmerauswahl erfolgt bis zum 26. Juli 2010. Bewerber werden mittels E-Mail benachrichtigt. Die Reiseunterlagen, das Programm und Informationsmaterial erhaltet Ihr rechtzeitig vor Beginn der Veranstaltung.

Folgende Ausstellungen könnten Sie auch interessieren:

Folgende Publikationen könnten Sie auch interessieren:

      • Seitenanfang