14. – 28. August 2010 | Bewerbungsschluss: 15. Juli 2010

14. – 28. August 2010 | Bewerbungsschluss: 15. Juli 2010

Die Edith Stein Gesellschaft in Breslau organisiert in Zusammenarbeit mit BKJ e.V. mit Sitz in Remscheid vom 14. – 28. August 2010 den 15. Intensivtandemsprachkurs in Polnisch (für Deutsche) und in Deutsch (für Polen) in Breslau/Wrocław, der sich an Multiplikatoren des deutsch-polnischen Jugend- und Studentenaustausches richtet.

Der Unterricht wird durch qualifizierte Muttersprachler (Lehrer für Polnisch, Deutsch bzw. Deutsch als Fremdsprache) in Gruppen von etwa 10 Personen in zwei Stufen (fortgeschrittene Anfänger und Mittelstufe) erteilt. An den Vormittagen läuft der Unterricht in den Kleingruppen ab und an den Nachmittagen treffen sich die Teilnehmer in gemischten Paaren zu animierten Sprachtandems.

Der Sprachkurs wird durch ein Rahmenprogramm abgerundet: einen zweitägigen Ausflug, eine Stadtführung, kulturelle Veranstaltungen und Erfahrungsaustausch für Multiplikatoren der deutsch-polnischen Jugendarbeit.

Der Sprachkurs wird aus Mitteln des Deutsch-Polnischen Jugendwerks gefördert.

Teilnehmerbeitrag

Der Teilnehmerbeitrag beträgt für deutsche Teilnehmer 250 Euro, für polnische Teilnehmer 500 PLN. Im Teilnehmerbeitrag sind die Kosten für den Sprachunterricht, alle Materialien, Unterkunft (Doppelzimmer im Studentenwohnheim), Verpflegung, Rahmenprogramm, sowie Versicherungen enthalten.

Voraussetzungen und Bewerbung

Interessierte sollten ein Bewerbungsschreiben bis zum 15. Juli 2010 an:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
schicken, das folgende Angaben beinhaltet:

  • Lebenslauf
  • Sprachkenntnisse (Wie lange lernst Du schon Polnisch/Deutsch? Wie viel kannst Du sagen? Wie viel kannst Du verstehen?)
  • Deine Erfahrungen im Bereich der deutsch-polnischen Jugend- und/oder Studentenarbeit (Was hast Du bisher gemacht? Was machst Du zur Zeit? Was planst Du für die Zukunft?)
Die Bewerbung kann in deutscher oder polnischer Sprache verfasst werden.

Wichtig: Dieser Kurs richtet sich nicht an »blutige« Anfänger. Einige Vorkenntnisse sind dringend erforderlich, um auch in der Gruppe fortgeschrittene Anfänger ein ungefähr gleiches Niveau zu wahren. Folgendes grammatikalisches Wissen solltet bereits vorhanden sein:

  • Substantiv (Rzeczownik): Nominativ Singular (Mianownik liczby pojedynczej), nicht personal- männliche Substantive (Mianownik liczby mnogiej), Instrumental Singular u. Plural (Narzędnik liczby pojedynczej i mnogiej), Akkusativ Singular und Plural (Biernik liczby pojedynczej i mnogiej), Genitiv Plural (Dopełniacz liczby pojedynczej)
  • Verben (Czasownik): Präsens (czas teraźniejszy), unvollendete Verben in den Vergangenheitsformen (czas przeszły aspekt niedokonany)

Anmeldung und weitere Informationen

Edith Stein Gesellschaft
EDITH STEIN HAUS
ul. Nowowiejska 38
50-315 Wrocław
T./F.: +48 (0) 71 78 33 619
E–Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

  • Edith Stein Haus

    Weitere Informationen auf den Internet-Seiten des Edith Stein Hauses • Deutsch/ Polnisch

Folgende Veranstaltungen könnten Sie auch interessieren:

Folgende Ausstellungen könnten Sie auch interessieren:

Folgende Publikationen könnten Sie auch interessieren:

      • Seitenanfang