Das Hohenheimer Zentrum für Forschung, Lehre, Weiterbildung und Beratung in und mit den wissenschaftlichen Einrichtungen der mittelosteuropäischen Länder (MOEL) bündelt als fakultätsübergreifende Einrichtung die wissenschaftlichen Kompetenzen der Universität Hohenheim in den Natur-, Agrar-, Wirtschafts- und Sozialwissenschaften, um fachwissenschaftliche Kooperationen mit Partnern in den MOEL zu initiieren und interdisziplinäre Projekte länderübergreifend zu koordinieren.

Kontakt:

Wollgrasweg 43
70593 Stuttgart
T. +49 711 45923972
F. +49 711 45923868
E-Mail: osteurop[at]uni-hohenheim.de
Internet: www.osteuropazentrum.de

Profil:

Das Hohenheimer Zentrum für Forschung, Lehre, Weiterbildung und Beratung in und mit den wissenschaftlichen Einrichtungen der mittelosteuropäischen Länder (MOEL) bündelt als fakultätsübergreifende Einrichtung die wissenschaftlichen Kompetenzen der Universität Hohenheim in den Natur-, Agrar-, Wirtschafts- und Sozialwissenschaften, um fachwissenschaftliche Kooperationen mit Partnern in den MOEL zu initiieren und interdisziplinäre Projekte länderübergreifend zu koordinieren.

Folgende Veranstaltungen könnten Sie auch interessieren:

Folgende Ausstellungen könnten Sie auch interessieren:

Folgende Publikationen könnten Sie auch interessieren:

      • Seitenanfang