08.09.2016

Reformationsstädte Europas und ihre Reformatoren

Reformationsstädte Europas und ihre Reformatoren
Reformationsstädte Europas und ihre Reformatoren
 

»Begeben Sie sich mit diesem Buch auf die Spuren der Reformation in Europa. Dabei begegnen dem Leser und Reisenden mehr als vierzig Städte von Spanien bis Estland und mehr als sechzig Reformatoren von Jan Hus bis John Wycliff werden ihm vorgestellt. Profilierte Texte und reiches Bildmaterial veranschaulichen das Wirken der berühmtesten Reformatoren – sowie der fünf Reformatorinnen – und stellen die Städte mit ihren Bauten und Zeugnissen aus der Reformationszeit vor Augen. Reich bebildert und mit zahlreichen touristischen Informationen versehen eignet sich der Band sowohl als gedanklicher wie auch als physischer Aufbruch in Europas 500-jährige Reformationsgeschichte.«
(Quelle: Evangelische Verlagsanstalt)

Welker, Michael; Beintker, Michael; de Lange, Albert (Hgg.): Europa reformata. Evangelische Verlagsanstalt, Leipzig, 2016. 504 Seiten, geb., 29,90 €, ISBN 978-3-374-04119-0

Folgende Veranstaltungen könnten Sie auch interessieren:

Folgende Ausstellungen könnten Sie auch interessieren:

Folgende Publikationen könnten Sie auch interessieren:

      • Seitenanfang