23.09.2017

Architekt Karl Suchy beschreibt in seiner Chronik von Kundratitz die Geschichte seines Heimatortes im Böhmerwald.

Radio Prag, 23.09.2017
Radio Prag, 23.09.2017
6258, 4160
Architekt Karl Suchy beschreibt in seiner Chronik von Kundratitz die Geschichte seines Heimatortes im Böhmerwald.
Architekt Karl Suchy beschreibt in seiner Chronik von Kundratitz die Geschichte seines Heimatortes im Böhmerwald.

Von Martina Schneibergová

[…]
Radio Prag: Herr Suchy, Sie haben soeben in St. Maurenzen Ihren historischen Band Unter dem Joch der Haberfürsten vorgestellt. Wie kamen Sie auf den Titel und worum geht es in dem Buch?

Karl Suchy: »In dem Buch geht es grundlegend um die Geschichte der Gemeinde Kundratitz und der umliegenden Dörfer. Im Fokus steht das Leben auf diesem Gebiet vor 200 oder 300 Jahren. Damals wurde dieses noch durch die Gutsherren bestimmt. Auf der einen Seite haben sie der Bevölkerung Arbeit gegeben. Aber auf der anderen Seite waren die Menschen der Willkür der Gutsherren ausgesetzt. Das war oft sehr schmerzhaft für die Leute. […]«
[…]

Karl Suchy und seine Chronik von Kundratitz
Das gesamte Gespräch auf den Internetseiten von Radio Prag. Mit der Möglichkeit zum Anhören

 

Artikel zum Thema:

Folgende Ausstellungen könnten Sie auch interessieren:

Folgende Publikationen könnten Sie auch interessieren:

      • Seitenanfang