18.09.2017

Mit fast 100 Stundenkilometern fegt der Sturm über die Region Temesvar/Timișoara hinweg. Das Unwetter kommt ohne Vorwarnung

Süddeutsche Zeitung, 18.09.2017
Süddeutsche Zeitung, 18.09.2017
214, 6195
Mit fast 100 Stundenkilometern fegt der Sturm über die Region Temesvar/Timișoara hinweg. Das Unwetter kommt ohne Vorwarnung
Mit fast 100 Stundenkilometern fegt der Sturm über die Region Temesvar/Timișoara hinweg. Das Unwetter kommt ohne Vorwarnung

[…] Bei einem unerwartet schweren Sturm im Banat im Westen Rumäniens sind acht Menschen ums Leben gekommen. 77 Personen wurden verletzt, teilte das rumänische Innenministerium mit. In der Region Timișoara (früher Temeswar bzw. Temeschwar) wurden Bäume entwurzelt, Gebäude beschädigt und Autos umgeworfen. In vielen Orten fiel die Stromversorgung aus, auch der Bahnverkehr wurde zeitweilig unterbrochen. […]

Schwerer Sturm in Rumänien – acht Tote
Der gesamte Artikel in der Online-Ausgabe der Süddeutschen Zeitung

Artikel zum Thema:

Folgende Veranstaltungen könnten Sie auch interessieren:

Folgende Ausstellungen könnten Sie auch interessieren:

Folgende Publikationen könnten Sie auch interessieren:

      • Seitenanfang