30.09.2016

Das Oberschlesisches Landesmuseum baut seine Bedeutung weiter aus. Es wird eine neue Kulturreferentenstelle geben.

Rheinische Post, 30.09.2016
Rheinische Post, 30.09.2016
6028
Das Oberschlesisches Landesmuseum baut seine Bedeutung weiter aus. Es wird eine neue Kulturreferentenstelle geben.
Das Oberschlesisches Landesmuseum baut seine Bedeutung weiter aus. Es wird eine neue Kulturreferentenstelle geben.

Von Norbert Kleeberg

Das Oberschlesische Landesmuseum (OSLM) baut seine Bedeutung für Ratingen und die Region weiter aus. Es wird eine neue Kulturreferentenstelle geben, wie der CDU-Bundestagsabgeordnete Peter Beyer nach der Stiftungsratssitzung mitteilte. Das Museum spielt beim Blick auf die osteuropäische Geschichte eine tragende Rolle: In diesem Jahr wird der Inkraftsetzung des Deutsch-Polnischen Nachbarschaftsvertrages vor 25 Jahren gedacht. Ebenso lange bietet das Landesmuseum Ausstellungen in den schlesischen Regionen des Nachbarlandes an. […]

Bund zahlt neue Stelle fürs Museum
Der gesamte Artikel in der Online-Ausgabe der Rheinischen Post

Artikel zum Thema:

Folgende Veranstaltungen könnten Sie auch interessieren:

Folgende Ausstellungen könnten Sie auch interessieren:

Folgende Publikationen könnten Sie auch interessieren:

      • Seitenanfang