22.02.2016

Beeindruckende Wanderungen durch die hochalpinen Karpaten im rumänischen Siebenbürgen und Banat; über das wilde Cerna-Tal und das Eiserne Tor bis zu altösterreichischen Städten

Oberösterreichische Nachrichten, 22.02.2016
Oberösterreichische Nachrichten, 22.02.2016
6194
Beeindruckende Wanderungen durch die hochalpinen Karpaten im rumänischen Siebenbürgen und Banat; über das wilde Cerna-Tal und das Eiserne Tor bis zu altösterreichischen Städten
Beeindruckende Wanderungen durch die hochalpinen Karpaten im rumänischen Siebenbürgen und Banat; über das wilde Cerna-Tal und das Eiserne Tor bis zu altösterreichischen Städten.

Von René Laglstorfer

[…] Nach der bisher längsten Tour auf der Reise ist etwas Erholung angesagt, für die sich der ehemalige k.u.k. Kurort Herkulesbad nicht besser eignen könnte. Schon die alten Römer kannten die heilende Wirkung der vielen heißen Thermalquellen, wie zahlreiche Funde und eine 1862 Jahre alte Inschrift bezeugen. Obwohl Herkulesbad – benannt nach dem griechisch-römischen Gott – nur auf 168 Meter Seehöhe liegt, gilt es aufgrund seiner besonderen Lage auch als Luftkurort: Die Cerna-Wasserfälle, Farnvegetationen sowie die nahen Kiefer- und Buchenwälder laden die Luft zusammen mit den heißen Quellen negativ ionisiert auf. […]

Unentdeckte Landschaften
Der gesamte Artikel in der Online-Ausgabe der Oberöstereichischen Nachrichten

Artikel zum Thema:

Folgende Ausstellungen könnten Sie auch interessieren:

Folgende Publikationen könnten Sie auch interessieren:

      • Seitenanfang