14.06.2013

Baubeginn für Dokumentationszentrum in Berlin

Deutschlandradio Kultur, 11.06.2013
Deutschlandradio Kultur, 11.06.2013
Baubeginn für Dokumentationszentrum in Berlin
Endlich geht es los: Die Bundesstiftung Flucht, Vertreibung, Versöhnung lud zum Baubeginn ihres Ausstellungs- und Informationszentrums in Berlin. Das Projekt, das die Große Koalition 2005 beschlossen hatte, war jahrelang im In- und Ausland umstritten.

von Stephanie Rohde

[…] Es war ein langer Weg bis hierhin. Mehr als sieben Jahre hat es gedauert vom Beschluss des Dokumentationszentrums bis zur Grundsteinlegung mit Angela Merkel. Bereits im Jahr 2005 hat die schwarz-rote Koalition das Projekt beschlossen. Gut drei Jahre später wurde dann die Stiftung Flucht, Vertreibung und Versöhnung gegründet. […]

Der lange Weg der Stiftung Flucht, Vertreibung, Versöhnung
Der gesamte Beitrag auf den Internet-Seiten von Deutschlandradio Kultur

Folgende Veranstaltungen könnten Sie auch interessieren:

Folgende Ausstellungen könnten Sie auch interessieren:

Folgende Publikationen könnten Sie auch interessieren:

      • Seitenanfang