20.06.2011

Der Wahrheit ein Stück näher

Lisa Weil
Lisa Weil
5561
Der Wahrheit ein Stück näher
Budapester Zeitung • 14.02.2011

Budapester Zeitung • 14.02.2011

Dass Budaörs oder Wudersch, wie es auf Deutsch heißt, einstmals eine schwäbische Siedlung war, erkennt man heute noch an der Ar­chitektur einiger Häuser und an den Inschriften der teils über 200 Jahre alten Grabsteine auf dem Alt­fried­hof. Allerdings birgt die malerische Stadt am westlichen Rand von Bu­da­pest auch eine traurige Vergangenheit. In der Zeit zwischen 1944 und 1948 kam es hier zu mehreren Fluchtwellen und Deportationen, weshalb heute nur noch eine schwäbische Minderheit in Budaörs lebt. Was jedoch genau mit den Deut­schen in Budaörs passiert ist, war bislang weitgehend unbekannt – Da­ten fehlten, Zusammenhänge waren unklar, Mythen bestimmten die öffentliche Meinung. [...]

»Entrechtungen in Budaörs«
Der gesamte Artikel in der Online-Ausgabe der Budapester Zeitung

Folgende Veranstaltungen könnten Sie auch interessieren:

Folgende Ausstellungen könnten Sie auch interessieren:

Folgende Publikationen könnten Sie auch interessieren:

      • Seitenanfang