18.12.2004 , 00:00

Kaliningrad

Träume, Hoffnung, Wirklichkeit

Ein Film von Hanna Legatis • 2004 • ca. 60 Min.

15:00 Uhr

Ein Land voller Gegensätze –das Kaliningrader Gebiet: Die Menschen sind arm, jedenfalls die meisten. Die Natur dagegen bezaubert mit herbem Charme. Früher verdienten Bauern und Kaufleute hier richtig gutes Geld. Zu Sowjetzeiten erwirtschafteten Kolchosen reiche Ernte. Heute beträgt die Arbeitslosenquote auf dem Land 70 Prozent.

Die Landwirtschaft ist marode, Flächen liegen brach, die Korruption blüht, in der Hauptstadt Kaliningrad stehen Plattenbauten neben frisch renovierten Privatschlösschen. Ein Land voller Gegensätze, die russische Ostsee-Enklave.

In ihrem Film hat sich Hanna Legatis auf die Suche nach Spuren des Aufbruchs gemacht. Das neue Leben pulsiert bereits überall. Bäuerinnen und Studenten beschreiben ihre Visionen, Lehrerinnen, Chefs und Umweltforscher schildern ihre Pläne. Das alles eingebettet in phantastische Aufnahmen der Landschaft.

2004-12-18 00:00:00
2004-12-18 00:00:00