Eine Wanderausstellung der Kulturreferentin für Südosteuropa beim Donauschwäbischen Zentralmuseum in Ulm

6087
Eine Wanderausstellung der Kulturreferentin für Südosteuropa beim Donauschwäbischen Zentralmuseum in Ulm

Inhaltlich orientiert sich die Wanderausstellung an der Dauerausstellung des Donauschwäbischen Zentralmuseums (Ulm): räume – zeiten – menschen. Die einzelnen Elemente haben folgende Themen:

  • Das Donauschwäbische Zentralmuseum in Ulm
  • Die donauschwäbischen Siedlungsgebiete
  • Migration von West nach Ost – Die Auswanderung der Donauschwaben im 18. und 19. Jahrhundert nach Südosteuropa
  • Leben auf dem Land
  • Leben in der Stadt
  • Nachbarn
  • Nationalitäten
  • Flucht, Vertreibung, Deportation
  • Neubürger
  • Leben im Sozialismus
  • Europa nach 1989

  • www.dzm-museum.de

    Weitere Informationen, Termine und Kontaktangaben auf der Website des Donauschwäbischen Zentralmuseums in Ulm

Folgende Veranstaltungen könnten Sie auch interessieren:

Folgende Ausstellungen könnten Sie auch interessieren:

Folgende Publikationen könnten Sie auch interessieren:

      • Seitenanfang