Blickwechsel

Journal für deutsche Kultur und Geschichte im östlichen Europa

Das reich bebilderte Journal wendet sich an ein breites Publikum. Autoren aus dem Kulturforum und aus seinen Partnereinrichtungen, Schriftsteller, Journalisten und Studierende greifen aktuelle Themen auf. In ansprechender, leicht verständlicher Form werden Regionen, Künstler, Werke und Projekte vorgestellt. Veranstaltungstipps und Kurzinformationen zu den Einrichtungen runden die Beiträge ab. Der Blickwechsel erscheint einmal jährlich.

  • Journal für deutsche Kultur und Geschichte im östlichen Europa. Ausgabe 4 mit dem Schwerpunktthema »Mutterstädte. Von großen und kleinen Metropolen im östlichen Europa«
  • Journal für deutsche Kultur und Geschichte im östlichen Europa. Ausgabe 3 mit dem Schwerpunktthema »Gewaltsamer Frieden. Das östliche Europa nach der Stunde Null des Jahres 1945«
  • Journal für deutsche Kultur und Geschichte im östlichen Europa. Ausgabe 2 mit dem Schwerpunkthema »Zeitenwende 1914. Das östliche Europa zwischen Fin de Siècle und Weltenbrand«
  • Journal für deutsche Kultur und Geschichte im östlichen Europa. Ausgabe 1