Trio Margaux spielte Klaviertrios von E.T.A. Hoffmann und Prinz Louis Ferdinand von Preußen

Alexander Bösch
Alexander Bösch
Trio Margaux spielte Klaviertrios von E.T.A. Hoffmann und Prinz Louis Ferdinand von Preußen
Weser-Kurier – Die Norddeutsche • 17.11.2007

Weser-Kurier – Die Norddeutsche • 17.11.2007

[…]»Der Klang ist hier noch besser als oben«, freute sich Klaus Harer vom Deutschen Kulturforum östliches Europa, einer Initiative, die ostdeutsches Kulturgut, das in Vergessenheit zu geraten droht, wieder in den Mittelpunkt des Interesses rückt. In Zusammenarbeit mit dem Kito, der Landsmannschaft Ostpreußen und dem Ostpreußischen Landesmuseum Lüneburg standen glanzvolle Kompositionen zweier romantischer Helden auf dem Programm, deren musikalisches Schaffen eher unbekannt ist. […]

Folgende Veranstaltungen könnten Sie auch interessieren:

Folgende Ausstellungen könnten Sie auch interessieren:

Folgende Publikationen könnten Sie auch interessieren:

      • Seitenanfang