Kulturelle Bildung

Die Pflege und Tradierung deutschsprachiger Kultur und Geschichte im östlichen Europa, der verschiedenen baulichen und geistigen Erinnerungsorte dort, obliegt heute hauptsächlich den Minderheitenorganisationen und den Heranwachsenden. Da gerade so besondere Musterungen wie eine heterogene Bevölkerungsstruktur dem Teppich Europa seine Anziehungskraft geben, lädt das Kulturforum mit bestimmten Angeboten gezielt die jüngeren Generationen ein, das kulturelle Angebot auf dem Arbeitsgebiet des Kulturforums wahrzunehmen und sich an den dort einschlägigen Diskursen zu beteiligen.

Vergangene Termine Aktuelle Termine anzeigen
  • Auf nach Lubuskie! - Eintägige Exkursion nach Grünberg / Zielona Góra und Neusalz an der Oder - Nowa Sól in der Wojewodschaft Lubuskie / Anmeldung bis 20.10.2009

    Eine Exkursion des Instituts für angewandte Geschichte Frankfurt (Oder) in Kooperation mit dem Deutschen Kulturforum östliches Europa | Im Rahmen der Veranstaltungsreihe »Das Regionale als Alternative - 1989 als kulturelle Wende« 09.00 Uhr bis ca. 21.00 Uhr Berichte und Impressionen der Exkursionsteilnehmer :::hier::: Frankfurts polnische Nachbarregion, die Wojewodschaft Lubuskie, wurde... weiter...
    23.10.2009
    09:00