Marienburg/Zamek w Malborku

  • 18.04.2018

    Dahlemann hält Gedenkrede anlässlich der Einbettung Kriegsgefallener

    Von Staatskanzlei Mecklenburg-Vorpommern […] Die Kriegsgräberstätte in der Nähe von Stettin bietet Platz für rund 32.500 Gräber. Im Jahr 2000 wurde mit Umbettungsarbeiten begonnen. Seitdem sind hier viele gefallene Soldaten aus den Gebieten Danzig, Pommern und Westpreußen bestattet worden. Für zivile deutsche Kriegsopfe ...
  • 08.02.2017

    Max von Schenkendorf war ein Dichter der Freiheitskriege mit viel persönlichem Pech

    Von Ute Wehrle Max von Schenkendorf wurde am 11. Dezember 1783 in Tilsit (Ostpreußen) geboren. Seine Jugend- und Studienzeit verbrachte er in Königsberg, wo er Jura studierte. Allerdings soll er ein sehr lockeres Leben geführt haben, was seine besorgte Mutter veranlasste, ihn bei einem befreundeten Pfarrer unterzubringen. Nac ...
  • 01.08.2016

    Ostpreußen

    […] Es ist ein Wunderwerk, was die Polen wieder aus dieser Stadt gemacht haben, die vor dem Krieg ein architektonisches Juwel gewesen sein muss. Ein Wiederaufbau 1 : 1 war anscheinend aus mancherlei Gründen nicht möglich, und deshalb entschloss man sich, wie ich in einer Schrift gelesen habe, »neu zu erschaffen«. Die alten Bauten wurden anhand ...
  • 21.07.2016

    Mariens Burg

    Von Udo Arnold In den verschiedenen Restaurierungsphasen des 19. und 20. Jahrhunderts war man stets bestrebt, das einst wichtigste Zentrum des Deutschen Ordens in seiner mittelalterlichen Form zu restaurieren. Das ist berechtigt, da es sich bei dem umfangreichen Gesamtkomplex um eine der größten und historisch/kunsthistorisch ...
  • 11.11.2013

    Kluge, törichte und eiserne Jungfrauen

    Frankfurter Allgemeine Zeitung, 07.11.2013 […] Dies ist Schinkel-Land, Stüler-Land, wie man sofort erkennt, wenn man nach kurzer Fahrt vor der Weichsel-Brücke von Dirschau steht, polnisch Tczew. Denn die runden Türmchen über den alten Brückenpfeilern – einst waren es zehn, heute, nach den Zerstörungen des zweiter Weltkrie ...
  • 28.01.2013

    Westpreußen

    Links und rechts der unteren Weichsel Westpreußen war eine Provinz des Staates Preußen, die beiderseits der unteren Weichsel lag. Es umfasste ursprünglich die vom Deutschen Orden im Zweiten Thorner Frieden (1466) an Polen abgetretenen Gebi ...
  • Blättern:

    Seite von 1