Groß Pawlowitz/Velké Pavlovice

  • 06.10.2018

    Die unbekannte Weinnation

    Von Anja Reinbothe […] Ende des 19. Jahrhunderts vernichtete dann, wie anderswo in Europa, die Reblaus die tschechischen Weinberge fast gänzlich. Heute gibt es wieder rund 18.000 Hektar Rebflächen in den böhmischen Anbaugebieten Litoměřice (Leitmeritz) und Mělník sowie in Mähren, wo 96 Prozent der tschechischen Reben h ...
  • Blättern:

    Seite von 1