Eva-Maria Auch

  • 27.07.2015

    Fremde Heimat, fernes Land

    Von Martin Rasper Dieses Licht! Sanft und doch strahlend, so frisch und klar, man meint es riechen zu können. Jetzt dort hinten mit dem Pferd über die grasbewachsene Ebene galoppieren, auf das Gebirge zu, auf die schneebedeckten Gipfel des Kleinen Kaukasus. Schwer zu begreifen: Diese Weiten, sattgrün im Frühling, sonnenverbr ...
  • Blättern:

    Seite von 1