Kirchenburgen

  • 05.12.2018

    7Bürgen & 7Bürger in 7 Filmen

    Sieben Dokumentarfilme zu Siebenbürgen, einer multiethnischen Region im Zentrum Rumäniens, und zu einzelnen Persönlichkeiten der dort seit dem 12. Jahrhundert ansässigen deutschen Minderheit präsentierten das Deutsche Kulturforum östliches Europa, die Kulturreferentin für Siebenbürgen am Siebenbürgischen Museum in Gundelshe ...
  • 18.12.2017

    Blick zurück – Blick nach vorne

    Die Dokumentarfilmreihe Blick zurück – Blick nach vorn widmet sich Siebenbürgen, einer multiethnischen Region im Zentrum Rumäni ...
  • 27.07.2017

    Dem Verfall der Kirchenburg Birthälm einen Riegel vorgeschoben

    Von Bettina Ponschab […] Von 2011 bis 2015 haben deutsche und rumänische Wissenschaftler und Denkmalfachleute die stetig mehr verfallende Kirchenburg unter besonderer Beachtung von Naturschutzzielen in ein Wahrzeichen siebenbürgischer Kultur verwandelt, das sich wieder sehen lassen kann. Projektträger war die Siebenbürgisc ...
  • 09.02.2017

    Eine neue Marienburg

    Von Ralf Sudrigian Nach dem Beispiel der Burgen von Rosenau und Reps ist nun auch in Marienburg die alte Burg wiederaufgebaut worden. Es ist eine Rekonstruktion und keine Restaurierung oder Renovierung. Das ist ein gewaltiger Unterschied, denn über Sinn und Folgen der Rekonstruktionen  wird in der Denkmalpflege kontrovers disk ...
  • 23.06.2016

    »Dieses Europa hier, das kannte ich noch nicht«

    Von Werner Fink […] In Heltau führte Bischof Reinhart Guib die beiden Präsidenten und zugleich Schirmherren der Stiftung Kirchenburgen in die Struktur, die vielfältigen Aktivitäten und Probleme der evangelischen Kirche in Rumänien ein. »Eine besondere und einmalige Herausforderung ist der Erhalt und die Nutzung dieser ei ...
  • 02.03.2016

    Fotografien erzählen von Heimat und Heimweh

    Von Petra Steps […] »Nach wie vor steht das Kulturerbe auf der Kippe, zwei Kirchtürme sind gerade zusammengestürzt«, sagte Plathe, der in der relativ neuen Stiftung zur Rettung beitragen will. Vor diesem informativen Hintergrund sollte man die Fotografien von Kilian Müller betrachten, die im Rahmen einer Studentenarbeit a ...
  • 25.02.2016

    Foto-Essay zeigt Leben in Siebenbürgen

    […] In den Fotos sind kleine, leise Geschichten erzählt, die zum Nachdenken einladen und zum Gespräch anregen. So zeigt eine Fotografie eine »Kirchenhüterin«, die eine zerrissene Fahne in den Händen hält und resigniert in die Kamera blickt. Ähnlich starke Symbole, dokumentarisch festgehalten, sind für die gesamte Schau charakteristisch. [ ...
  • 20.02.2016

    Kirchturm und Teil der Kirche in Rothbach eingestürzt

    Von Otmar Schall […] In den letzten Jahren wurde der Kirchturm öfters von Architekten vermessen und begutachtet. Seine Schieflage war schon lange Zeit bekannt, aber der Turm wurde nicht als akut einsturzgefährdet eingestuft. Eine mögliche Ursache des Einsturzes ist der dichte Verkehr auf der Nationalstraße 1 zwischen Krons ...
  • 08.10.2015

    Bröckelnde Trutzburgen

    Frankfurter Allgemeine Zeitung, 08.10.2015 […] Das Gotteshaus in Henndorf (rumänisch Brădeni) wurde im 15. Jahrhundert von den Siebenbürger Sachsen errichtet. Nach den vielen Auswanderungswellen, der letzten in den neunziger Jahren, ist heute keine einzige deutsche Familie mehr am Ort. Alle Einwohner sind Rumänen oder Unga ...
  • 22.05.2015

    Kunstführer über Bartholomäer Kirche erschienen

    Siebenbürgische Zeitung, 22.05.2015 […] Längst hat die Kirche St. Bartholomä einen Kunstführer verdient – nun lädt das 2014 im Verlag Schnell und Steiner veröffentlichte Heft von Silvia Popa zu einem verlängerten Spaziergang und genaueren Kennenlernen der Bartholomäer Kirche ein. […] An der Entstehung des Heftes ha ...
  • 04.01.2013

    Siebenbürgen

    Geografisches Zentrum des heutigen Rumänien Das Land Siebenbürgen wird durch das von den Siebenbürgischen Westgebirgen sowie den Süd- und Ostkarpaten eingeschlossene Hochland gebildet. Es entspricht den politischen Grenzen des ehemaligen (Groß-)Fürstentums Siebenbürgen Historische Entwicklung Nach dem Durchzug zahl ...
  • 10.02.2010

    Arne Franke: Städte im südlichen Siebenbürgen

    Den von den »Siebenbürger Sachsen« gegründeten Städten wuchs im Laufe der Jahrhunderte europäische Bedeutung zu. Hermannstadt/Sibiu weist einen reichen Bestand an Baudenkmälern auf. Kronstadt/Braşov bietet mit der berühmten Schwarzen Kirche eines der bedeutendsten Gotteshäuser Südosteuropas. Das mittelalterliche Stadtbild von Schäßburg/ ...
  • Blättern:

    Seite von 1