09.10.2013 - 13.10.2013
Messe Frankfurt – Halle 5.0, Stand D 84
Ludwig-Erhard-Anlage 1, 60327 Frankfurt am Main

Das Deutsche Kulturforum östliches Europa und die Arbeitsgemeinschaft Kultur und Geschichte der Deutschen im östlichen Europa auf der Frankfurter Buchmesse 2013

Präsentation des aktuellen Publikationsprogramms des Kulturforums und der anderen in der Arbeitsgemeinschaft aktiven Einrichtungen. Mit einer Podiumsdiskussion zur Europäischen Kulturhauptstadt 2014 Riga (Lettland)

Das Deutsche Kulturforum östliches Europa lädt vom 9. bis 13. Oktober 2013 zum neunten Mal an seinen Stand (Halle 5.0, Stand D 84) im »Weltempfang. Zentrum für Politik, Literatur und Übersetzung« ein, veranstaltet von der Frankfurter Buchmesse und dem Auswärtigen Amt.

Präsentiert werden alle vom Kulturforum verlegten Bücher sowie zahlreiche interessante Publikationen anderer vom Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien geförderter Institutionen, die sich mit der Kultur und Geschichte der Deutschen im östlichen Europa beschäftigen.

Sonntag, 13. Oktober 2013
15.00 – 16.00 Uhr | Weltempfang Bühne (Halle 5.0, Stand E 81)

  • Podiumsdiskussion
    Riga – Geschichte im Spiegel der Stadt
    Europäische Kulturhauptstadt 2014
    Podiumsgespräch mit Helēna Demakova, Andreas Fülberth und Gints Grube; Moderation: Sabine Adler • in deutscher und englischer Sprache mehr

www.buchmesse.de
Die Frankfurter Buchmesse im Internet

riga2014.org
Die Internetseiten von Riga – Europäische Kulturhauptstadt 2014
english | latviešu | русский

Lage

Folgende Publikationen könnten Sie auch interessieren:

2013-10-09 00:00:00
2013-10-13 00:00:00